// Außergewöhnliches Design und Praxiserfahrung

Nutzen Sie den funktionalen Marktführer für die Umsetzung Ihrer Facility Management Konzepte. Der stufenweise Einsatz der einzeln freischaltbaren Module ermöglicht Ihnen eine genaue Skalierung des benötigten Funktionsumfangs. Durch die permanente Weiterentwicklung garantieren wir Ihnen langfristig ein innovatives und effizientes System:

// INTUITIVES BUCHUNGSINTERFACE

  • kompakte und intuitive Benutzerführung (nur zwei Klicks zur fertigen Buchung)
  • farbliche Kennzeichnung der Verfügbarkeiten in Echtzeit
  • übersichtliche Darstellung der Ressourcen über Grundrisse, Listen-, Tages-, Wochen-, oder Monatsansichten
  • Desksharing- und Konferenzraumverwaltung über ein einziges System
  • vielfältige Suchoptionen (Räume, Objekte, Personen, Zubehör etc.)
  • unkomplizierte Buchung von Serienterminen und Raumkombinationen

// VERWALTUNGSFUNKTIONEN

  • umfangreiche Einstellungsmöglichkeiten für Berechtigungen, Buchungsregeln und Preise für jedes einzelne Objekt
  • Sprach- und Zeitzonenmanagement für einen weltweiten Einsatz
  • skalierbare Rechte und Zugriffseinstellungen zur Abbildung Ihrer internen Prozesse und Workflows
  • umfassende statistische Auswertung und der direkte Datenexport in Excel unterstützen Sie bei der Analyse und weiteren Planung
  • spezielles Preismodul zur Feineinstellung von Preisen, Preisgruppen, Stornierungskosten, Rabatten und Aufschlägen für jedes einzeln buchbare Objekt
  • Informationssysteme und Übersichten für externe Dienstleister (z.B. Caterer und interne Services) über Bestellisten und Displayinformationen

// OUTLOOK PLUGIN

  • Termin- und Teilnehmerorganisation erfolgt wie gewohnt über die Outlook Kalenderfunktionen
  • die Terminparameter werden automatisch für die Ressourcensuche verwendet
  • mit der Buchung werden die Rauminformationen als Ort in die Einladung übernommen
  • die Termine werden automatisch in den Kalender der Veranstalter und Teilnehmer übertragen
  • Outlooktermine mit Raumbuchungen können direkt aus dem Kalender verschoben oder storniert werden

// SCHNITTSTELLEN

  • die modulare Systemarchitektur erlaubt die Anbindung Ihrer bestehenden Softwaresysteme (ERP, LDAP, etc.)
  • automatisierte Kostenverrechnung über SAP Schnittstellen
  • Groupware-Anbindung und -PlugIns zur optimalen Terminorganisation und einfachen Bedienung für Mitarbeiter
  • offene Schnittstellen zu bestehenden internen oder externen Systemen (Telefonanlagen, Zugangskontrollen, Raumleitsystemen)

// INTERAKTIVES TÜRSCHILD

  • intuitive Anzeige von Raumbelegungen und Verfügbarkeiten
  • Bedienung per Touchscreen für Just-In-Time Buchungen
  • Anzeige von mehreren Räumen auf einem Display möglich
  • Authentifizierung mit Nutzername/Passwort oder ID-Card möglich
  • Benutzerfreundliches Touchscreen-Interface mit On-Screen-Keyboard
  • Hardware-unabhängige Darstellung über Standardbrowser

// Verwaltungsmodul

  • auf einen Blick freie Zeiträume für Ihre Raumbuchungen einsehen
  • farbliche Kennzeichnungsmöglichkeit nach Buchungsstatus z. B. für Buchung ohne Catering, Reservierungsanfragen, VIP-Buchungen
  • personalisierte Einstellungsmöglichkeit von Zeitraum- und Standortbetrachtung
  • diverse Express-Bearbeitungsfunktionen, die einfach per Drag & Drop durchgeführt oder über das Rechtsklick-Menü aufgerufen werden können, z. B. Buchungsanlage, -änderung, -stornierung, -kopie oder -status
  • optional: direkter Zugriff auf Lieferscheine und Bewirtungsbelege für Einzel- oder Serientermine

// Mobile Interfaces

  • einfach und schnell Räume, Arbeitsplätze, etc. buchen
  • intuitive Oberfläche, die direkt auf die Features des iPhone OS, Android und mobile Browser sowie BlackBerry zugeschnitten ist
  • Ihre Startseite gibt Ihnen Auskunft darüber, ob aktuelle Buchungen ein- oder ausgecheckt werden können, bzw. ob Neuigkeiten vorliegen
  • über Persönliche Einstellungen können bestimmte Parameter definiert werden.
    Der vorausgewählte Standort, Kategorie, Tag und Uhrzeit beeinflussen die Verfügbarkeits-prüfung bei einer neuen Buchung
  • verfügbare Objekte werden tabellarisch dargestellt. Wählen Sie einen freien Raum aus und bestätigen Sie Ihre Buchung
  • in Kürze startende Buchungen können, abhängig von Ihrer Systemkonfiguration, über das Check-in Interface bestätigt werden.
  • somit ist die Nutzung des Raumes bestätigt und eine automatische Stornierung der Buchung verhindert.
  • über das Check-out Interface können laufende Buchungen vorzeitig beendet werden.
    Somit ist der Raum für dritte kurzfristig wieder verfügbar. Diese Funktion ermöglicht eine optimierte Auslastung der Besprechungsräume
  • über das Buchungssystem eingestellte Neuigkeiten können von den Mitarbeitern direkt am Smartphone eingesehen werden
a

// KONTAKT

GINGCO.NET NEW MEDIA GMBH
Kastanienallee 40 . 38104 Braunschweig

Telefon +49.5 31.2 44 92-0
Telefax +49.5 31.2 44 92-29

E-Mail info-estate@gingco.net

// Rechtliches

// ERFAHREN SIE ALLES ÜBER ESTATE IN UNSERER GUIDED TOUR

// Referenzen

Allianz Global Investors Europe GmbH

Die Allianz Global Investors Europe GmbH wird, nach einer erfolgreichen Anwendung in München und Frankfurt auch in Paris, London, Mailand, Stockholm und Zürich Gingco.Net/Estate nutzen. Neben dem Outlook Plug-in und der benutzerfreundlichen Bedienung freut sich der Kunde vor allem auch über die französische Version und entsprechenden Support in der Landessprache.

Standorte in: Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien, Schweden, Schweiz

Einsatzbereich: Raumverwaltung

ARAG SE

Die ARAG SE hat sich im August 2014 für die Nutzung der Gingco.net/Estate-Software an seinen Standorten in Düsseldorf und München entschieden. Ab November 2014 wird das Konferenzraumsystem an 2 Standorten in Düsseldorf, u.a. im Headquarter der ARAG SE, dem ARAG-Tower sowie im Standort München zur Verwaltung der Konferenzräume genutzt.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Altana

Der Spezialchemiehersteller rüstet sein neues Headquarter am Standort Wesel mit Gingco.Net/Estate aus.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

arvato logistics services

Die Logistiktocher der Bertelsmann AG verwaltet ihre Konferenzzonen in der Zentrale in Gütersloh mit Gingco.Net/Estate. Zusammen mit unserem Kooperationspartner Net Display Systems wurde eine elektronische Türbeschilderung implementiert.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung

Axel Springer Services & Immobilien

Ab April 2016 nutzt die Axel Springer Services & Immobilien im Rahmen des Co-Working Spaces „the earlybird“ am Standort in Berlin über zwei Etagen Gingco.Net/Estate zur Buchung und Verwaltung der Arbeitsplätze und Projekträume.

Besser & anders arbeiten - Das earlybird bietet Ihnen und Ihrem Team flexibel buchbare und moderne Arbeitsmöglichkeiten in angenehmer Atmosphäre – egal ob an Einzelschreibtischen, einem Platz am Tresen oder in einer der Lounges und Projekträumen. Durch die flexible Flächengestaltung können die Räumlichkeiten auch für Veranstaltungen genutzt werden.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung u. Desksharing

badenova

Der süddeutsche Energieversorger verwaltet seine Konferenzräume in Freiburg und nutzt das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenz

BASF

Projekt in Vorbereitung

Standorte in: 

Einsatzbereich: 

BDA | BDI | DIHK

Seit Februar 2009 wird Gingco.Net/Estate erfolgreich von den drei Verbänden im Haus der Deutschen Wirtschaft zur Raumverwaltung genutzt.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

BEUMER Group

Die BEUMER Group hat sich dazu entschieden, ab Mai 2015 seine gesamten Konferenz- und Besprechungsräume sowie Dienstleitungen, am Headquarter in Beckum mit Gingco.Net/Estate zu verwalten.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenz- und Besprechungsraumverwaltung

BMW Group

Der Automobilhersteller setzt Gingco.Net/Estate seit Anfang 2008 für neue Gebäude der Informationstechnologie als Desksharing- und Raumverwaltungssoftware ein. Weitere Roll-outs an anderen Standorten und Konferenzbereichen sind bereits in Planung.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenz & Desksharing

Airbus Defence and Space

Airbus Defence and Space - eine Division (Geschäftsbereich) der Airbus Group - nutzt Gingco.Net/ Estate seit 7 Jahren zur Verwaltung ihrer Konferenzräume an verschiedenen Standorten in Europa. Seit 2013 wird das System ebenfalls an verschiedenen Standorten in Frankreich genutzt und das System um die Verwaltung von Videokonferenzräumen erweitert. Des Weiteren nutzt Airbus das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland, Großbritannien, Frankreich

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung, Videokonferenzraumverwaltung

CosmosDirekt

Deutschlands führender Online-Versicherer CosmosDirekt nutzt seit Dezember 2013 das Gingco.Net/Estate. Das System übernahm die professionelle Organisation der Arbeitsplatzverwaltung im Rahmen eines Pilotprojektes.

Nach erfolgreicher Beendigung dieser Pilotphase wird CosmosDirekt ab Herbst 2014 das Desksharingsystem am gesamten Headquarter in Saarbrücken einsetzen und somit rund 800 Arbeitsplätze verwalten.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Desksharing

C. Rob Hammerstein Group

Der in Soling ansässige Autozulieferer organisiert seine Räume der Firmenzentrale mit unserem Produkt. Gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten war es dem Unternehmen wichtig in kostensenkende Software zu investieren.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Infrapost

Die InfraPost AG, eine Konzerngesellschaft der Schweizerischen Post, ist ein Dienstleistungsunternehmen im Bereich der Facility Services. Mit BOOK & MEET, der maßgeschneiderten Lösung von Gingco.Net/Estate, hat der Dienstleister das Konzept umgesetzt, bereits vorhandene Ressourcen durch Sharing optimal zu nutzen und bereits vorhandene Immobilien-Ressourcen von Drittanbietern zu vermieten.

Standorte in: Schweiz

Einsatzbereich: Ressourcensharing 

DÜRR Systems

Gemeinsam mit unserem Kooperationspartner Siemens Enterprise Networks konnten wir die Firma Dürr für uns begeistern. Der Neubau in Bietigheim-Bissingen wird seit Januar 2009 mit Gingco.Net/Estate verwaltet. Die Entscheidung pro Gingco.Net erfolgte vor allem auch wegen des innovativen Outlook Plugins.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

E-Plus

Auch der Mobilfunkanbieter nutzt in seinem Neubau sowie an einem weiteren Standort in Düsseldorf die Ressourcenverwaltung von Gingco.Net. Zusammen mit dem IT-Dienstleister Atos wurden in einem ersten Schritt Räume angeschlossen und elektronische Türschilder mit der Firma Trinity installiert. E-Plus nutzt auch das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung 

FESTO

Der weltweit führende Anbieter von Automatisierungstechnik setzt Gingco.Net/Estate seit Ende 2007 für seine Raumverwaltung ein und nutzt auch das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung 

Fujitsu Technology Solutions / FUJITSU TDS GMBH

Fujitsu Technology Solutions verwendet Gingco.Net/Estate an Standorten in ganz Deutschland. Die Software-Oberfläche wurde den neuen Corporate Design Vorgaben angepasst und wird unter einem eigenen Produktnamen angewendet. Der Zugriff auf die bei Gingco.Net betriebene Applikation erfolgt über eine SSL-gesicherte Verbindung. Auch in seinen neuen Büros in Frankfurt a.M. bucht Europas führender IT-Hersteller weiterhin seine Räume und Arbeitsplätze mit Gingco.Net/Estate.

Der IT-Dienstleister Fujitsu TDS GmbH, eine 100%-ige Tochter der Fujitsu Services, hat sich im Sommer 2014 ebenfalls dazu entschieden, seinen Headquarter in Neckarsulm mit dem Gingco.net/Estate-Desksharing-und Konferenzraumsystem auszustatten, um dort über 12 Etagen Konferenzräume und Arbeitsplätze verwalten zu können.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenz & Raumverwaltung & Desksharing 

GEA Group

Mit der GEA Group setzt einer der größten Systemanbieter für die Erzeugung von Nahrungsmitteln Gingco.Net/Estate zur Raum- und Arbeitsplatzverwaltung an seiner Düsseldorfer Konzernzentrale ein und nutzt auch das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich:Konferenz & Desksharing

GLL

Im Messeturm Frankfurt werden die für interne und externe Kunden buchbaren Konferenzräume mit Gingco.Net/Estate komplett verwaltet und bewirtschaftet. Über die zentrale Reservierung können alle Konferenzpakete gebucht und mit entsprechenden Preisen abgerechnet werden. Gemeinsam mit dem Partner Net Displays rüstet Gingco.Net den Messeturm auch mit Informationsdisplays aus, die über das Display-Modul administriert und per Pad-System bespielt werden.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung

HessenChemie

Seit Oktober 2013 verwaltet die HessenChemie in ihrem neuen Wiesbadener Hauptquartier sowie zwei weiteren Standorten in Deutschland Besprechungsräume, Arbeitsplätze sowie Parkplätze über Gingco.Net/Estate und nutzt das Outlook PlugIn für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing & Parkplatzverwaltung

Huawei Technologies Co., Ltd

Der chinesische Kommunikationstechnologiekonzern Huawei hat Gingco.Net/Estate bereits im Mai 2014 an seinem deutschen Standort in Düsseldorf eingerichtet, um seine Konferenzräume dort in Zukunft besser nutzen zu können.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Kyocera Document Solutions

Ab Mitte 2016 setzt Kyocera Document Solutions für die Verwaltung von Besprechungsräumen und Dienstleitungen Gingco.Net/Estate ein und verwendet zudem das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raum- und Ressourcenverwaltung

Linde Group

Die Linde Group wird neben den Besprechungs- und Konferenzräumen am Standort München vor allem auch das neue Besucherzentrum in Pullach mit der Buchungssoftware ausrüsten. Hier wird auch das neue Display-Modul von Gingco.Net/Estate für eine intuitive Raumbeschilderung zum Einsatz kommen.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung 

LMU / Klinikum München

Das Universitätsklinikum der Ludwig-Maximilian-Universität München setzt Gingco.Net/Estate zur Verwaltung von Schulungs-, Seminarräumen und Hörsälen ein. Zudem nutzt sie elektronische Raum- und Empfangsdisplays.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenz & Schulung

M. DuMont Schauberg

Der Verlag M.DuMont Schauberg, Köln, setzt Gingco.Net/Estate seit Mitte 2008 als Raumverwaltungssoftware ein. Als einer der fünf größten Zeitungsverlage in Deutschland hält M.DuMont Schauberg Beteiligungen an zahlreichen Anzeigenblättern, Hörfunksendern sowie Onlineunternehmen und beschäftigt in Köln rund 1300 Mitarbeiter.

Für M. DuMont Schauberg ist der Einsatz einer solchen webbasierten Softwarelösung ein Muss. "Im Arbeitsalltag bedeutet es für unsere Abteilungen eine ernorme Koordinationserleichterung. In der schnelllebigen Medienwelt überschlagen sich die Ereignisse und kurzfristige Besprechungen sind da keine Seltenheit. Für unsere Mitarbeiter sind übersichtliche Wochen- und Monatsansichten wichtig, die zu jeder Tageszeit eingesehen werden können."

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung 

MIBAG

Der Schweizer Dienstleister für Property + Facility Management verwaltet Arbeitsplätze und Besprechungsräume.

Standorte in: Schweiz

Einsatzbereich: Konferenz & Desksharing

Mitsubishi Electric Europe

Mitsubishi Electric Europe – Ab Mitte 2015 bezieht Mitsubishi Electric Europe die neue Firmenzentrale in Düsseldorf. Am Standort werden künftig die Meetingräume mit Gingco.Net/Estate verwaltet und zudem das Outlook Plugin für die Mitarbeiter eingesetzt

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

MITSUI

Die japanische Mitsui Group hat das Konferenzraumsystem von Gingco.net/Estate ausgewählt, um künftig die Koordinierung der Konferenzräume an seinem neuen deutschen Standort in Düsseldorf entscheidend zu vereinfachen.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Nestlé

Der weltweit führende Lebensmittelhersteller setzt Gingco.Net/Estate zur Raumverwaltung an seinen Standorten in Frankfurt a.M. ein und nutzt auch das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

RWE UK / NPower

Die britische Tochter des Energieunternehmens betreibt Gingco.Net/Estate auf einem eigenen System. Arbeitsplätze und Räume werden an den Standorten Solihull, Swindon und Houghton le Spring von Gingco.Net/Estate verwaltet.

Standorte in: Großbritannien

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing

Prevero

Der Anbieter für Business Intelligence-Lösungen verwaltet seine Desksharing-Arbeitsplätze am Standort München mit Gingco.Net/Estate

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Desksharing

pwc

Seit Juni 2010 werden die Besprechungszimmer, Konferenzräume und Schulungsräume sowie die Arbeitsplätze und die dazugehörige Infrastruktur im gesamten Unternehmensbereich der PricewaterhouseCoopers AG an 28 Standorten deutschlandweit mit Gingco.Net/Estate verwaltet.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing, Verwaltungsmanagement

Residenzstadt Celle

Die Stadt Celle hat sich 2008 für Gingco.Net/Estate entschieden und nutzt die Software sowohl zur Verwaltung ihrer Räumlichkeiten, als auch zur Koordination von Catering- und Zubehörlieferungen bei Veranstaltungen. Die Stadt Celle nutzt das Outlook Plugin für seine Buchungen.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Rheinische Post Mediengruppe

Die Rheinische Post Mediengruppe, einer der fünf auflagenstärksten Zeitungsverlage in Deutschland, setzt seit 2013 bei der Verwaltung ihrer Räumlichkeiten auf Gingco.Net/Estate. Somit erfolgt die komplette Verwaltungs-, Bewirtschaftungs- und Reservierungsabwicklung über Gingco.Net/Estate.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung

RWE / RWE GASTRONOMIE GMBH

Der Unternehmensbereich Supply & Trading nutzt die Software in Essen, sowie an Standorten in der Schweiz und in Großbritannien. Im Vordergrund steht die projektbezogene Buchung von Arbeitsplätzen sowie eine moderne Raumbuchung mit elektronischen Empfangs- und Türschildern. Nach Einführung eines neuen Desksharing-Konzepts wird nun die effiziente Verwaltung der durch Teilzeit-Homeoffice-Tätigkeit freiwerdenden Arbeitsplatz-Ressourcen gewährleistet.
Dank der erfolgreichen Benutzung von Gingco.net/Estate an europäischen Standorten, entschloss sich RWE Supply & Trading die Software auch an Standorten in Südostasien wie Mumbai und Singapur zu nutzen.

Die RWE Gastronomie GmbH, eine 100%-ige Tochter der RWE Service GmbH nutzt seit Frühjahr 2014 ebenfalls das Gingco.net/Estate-Konferenzraumsystem in Essen und Dortmund, um ihre Konferenzraumnutzung besser koordinieren zu können. Damit schließt sie an RWE Power, RWE UK/n Power und RWE Supply&Trading bei der Nutzung von Gingco.net/Estate an.

Standorte in: Deutschland, Grossbritannien, Schweiz, Singapur, Indien

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing

National Health Service (NHS)

Die britische Gesundheitsorganisation ersetzte in Birmingham das bestehende Buchungssystem DeskFlex mit unserer Lösung. Im Vordergrund der Entscheidung stand unter anderem die Nutzung des innovativen Outlook Plugins für die Mitarbeiter, sowie eine flexible Arbeitsplatzverwaltung. Mittlerweile sind zu der NHS-Sparte Primary Care Trust auch die Sparten Sandwell & West Birmingham Hospitals NHS Trust, Hertfordshire Community NHS Trust und Hertfordshire Partnership NHS Foundation Trust mit zahlreichen Standorten in Großbritannien hinzugekommen.
Neben der klassischen Raum- und Arbeitsplatzbuchung ist vor allem die Verwaltung der extern nutzbaren ärztlichen Untersuchungsräume im Fokus des Projekts.

Standorte in: Großbritannien

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing, Untersuchungsräume

Schweizerische Bundesbahnen

Der IT-Bereich der Schweizerische Bundesbahnen hat einen neuen Standort in Worblaufen/Bern bezogen und sich für die professionelle Arbeitsplatzverwaltung von Gingco.Net entschieden.

Standorte in: Schweiz

Einsatzbereich: Desksharing

Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz

Mit seinen 840 Jahren ist der Kaiserdom zu Königslutter mit Sicherheit das älteste Gebäude, das mit unserer Software verwaltet wird. Träger des komplett renovierten romanischen Bauwerks ist die Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Führungs- und Veranstaltungsmanagement

Schweizerische Eidgenossenschaft

Eidgenössisches Personalamt (EPA)
Die Schulungszentrale in Bern wird zentral über die Software gebucht und verwaltet. Zudem nutzt sie elektronische Empfangsdisplays.

Eidgenössisches Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA)
Seit Februar 2013 verwaltet das Eidgenössische Departement für auswärtige Angelegenheiten (EDA) an verschiedenen Standorten in Bern Sitzungs- und Konferenzzimmer über Gingco.Net/Estate und nutzt das Outlook PlugIn für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Schweiz

Einsatzbereich: Konferenz & Schulung (EPA),
Raumverwaltung (EDA)

Serviceplan

Die Serviceplan Gruppe wird zum Anfang des Jahres im ihrem Headquarter in München Gingco.Net/Estate zur Verwaltung ihrer Konferenz und Besprechungsräume einsetzen. Darüber hinaus wird der Fuhrpark am Standort München mit Gingco.Net/Estate verwaltet. Serviceplan nutzt auch das Outlook Plugin für seine Mitarbeiter.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Fuhrparkverwaltung

Siemens

Die Siemens setzt die Buchungssoftware im Intranet für alle Immobilien im Rahmen ihres Projekts "Flexible Office" ein. Neben funktionalen Erweiterungen, wie beispielsweise eine SAP-Schnittstelle, wurde das Corporate Design übernommen, so dass der Betrieb unter eigenem Produktnamen innerhalb der Siemens möglich ist. "Wir haben uns für die Software von Gingco.Net entschieden, weil die Leistungsfähigkeit und die unkomplizierte Handhabung der Anwendung alle Beteiligten des Auswahlverfahrens überzeugt hat", äußert sich Siemens Real Estate Geschäftsführer Dr. Sluitner zufrieden.

Standorte in: Kanada, USA, Mexico, Guatemala, Argentinien, Deutschland, Schweiz, Italien, England, Russland, Vereinigte Arabische Emirate

Einsatzbereich: Konferenz & Desksharing

SOLON SE

Das betreibt seine Räume in der Berliner Unternehmenszentrale mit unserer Software und nutzt das Outlook Plugin.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing

Tank & Rast

Die Autobahn Tank & Rast Holding GmbH ist führender Anbieter für Service und Dienstleistungen entlang der Autobahnen in Deutschland. Anfang 2008 entschied sich die Unternehmenszentrale mit Sitz in Bonn sowohl den Fuhrpark der Außendienstmitarbeiter als auch Besprechungsräume in Bonn und Siegburg über die Buchungssoftware Gingco.Net/Estate zu verwalten.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraum- und Fuhrparkverwaltung

Telekom Innovation Laboratories

Die Telekom Innovation Laboratories werden zukünftig das Buchungssystem an ihren Standorten in Berlin, Darmstadt und "Mountain View" zur Raumbuchung und zum Desksharing einsetzen. Die bestehende Infrastruktur, wie beispielsweise Displays und Buchung per Telefon, kann weitgehend erhalten bleiben, da wir über unsere offenen Schnittstellen in der Lage sind unterschiedlichste Drittsysteme zu unterstützen.

Standorte in: Deutschland, USA

Einsatzbereich: Raumverwaltung, Desksharing

ThyssenKrupp

ThyssenKrupp verwaltet mit Gingco.Net/Estate zentral seine Schulungs- und Seminarräume. Gleichzeitig buchen Mitarbeiter zeitsparend Besprechungsräume. Bei diesem Projekt wird eine Schnittstelle zu dem CAFM System Archibus eingesetzt, über die aktuelle Raumdaten übermittelt werden.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Seminar- und Schulungsräume

TOTAL

In Nachbarschaft zum Berliner Hauptbahnhof befindet sich die neue Deutschlandzentrale des Mineralölunternehmens TOTAL. Genutzt wird Gingco.Net/Estate zur Raumverwaltung im TOUR TOTAL und setzt auch elektronische Tür- und Übersichtsdisplays ein.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Raumverwaltung

UnionInvestment

Ab Juni 2015 wird die Investmentgesellschaft an ihren vier Standorten in Frankfurt, sowie in Hamburg und in Luxemburg, Gingco.Net/Estate zur Konferenz- und Projektraumverwaltung, sowie Arbeitsplatzverwaltung einsetzen. Union Investment hat sich zudem für den Einsatz des Outlook Plugin entschieden.

Standorte in: Deutschland, Luxemburg

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung, Projektraumverwaltung, Arbeitsplatzbuchung

Vodafone GmbH

Das Facility Management von Vodafone suchte nach einer besseren Lösung. Das bestehende System konnte die Anforderungen bezüglich des neuen Headquarters in Düsseldorf "Vodafone Campus" nicht erfüllen. Neben dem klassischen Einsatz für Konferenzräume entwickelte Gingco.Net mit Vodafone und Siemens das neue Besuchermanagement-Modul "Smart-Visitor Check-in" und die "Campus App": Eine Smartphone Anwendung mit Indoor-Navigation und Raumbuchung.

Zudem schloss sich im Frühjahr 2014 der Headquarter in der spanischen Hauptstadt Madrid an, womit Vodafone Gingco.net/Estate nun an Standorten in drei verschiedenen Ländern nutzt.

Standorte in: Deutschland, Luxemburg, Spanien

Einsatzbereich: Raumverwaltung

Volkswagen Financial Services

Was die Planung und Verwaltung ihrer Objekte betrifft, so ist für die Volkswagen Financial Services Gingco.Net/Estate klarer Favorit. Ob Besprechungsräume inklusive Catering oder das Management von Projektteams, der größte automobile Finanzdienstleister Europas bucht und verrechnet die einzelnen Ressourcen an seinen Standorten in Braunschweig, Wolfsburg und Shanghai über unser System. Der Einsatz an weiteren Standorten ist bereits in Planung.

Standorte in: Deutschland, China

Einsatzbereich: Konferenzmanagement & Arbeitsplatzverwaltung

Wilkhahn

Der Möbelhersteller Wilkhahn nutzt Gingco.Net/Estate zur Verwaltung und Bewirtschaftung seiner Konferenz-/Schauräume.

Standorte in: Deutschland

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung

WorldPay

Seit Dezember 2013 nutzt WorldPay Gingco.Net/Estate für die Konferenzraumplanung innerhalb von Europa. WorldPay ist weltweit führend bei online Bezahlung und Betrugsmanagement für globalagierende Kunden. Worldpay ist die Nummer eins für Prozesse bei Kartenbezahlungen in Großbritannien und Europa.

Standorte in: Großbritannien und Niederlande

Einsatzbereich: Konferenzraumverwaltung